Training zu Hause Online Shop mit Hanteln, Hantel, Kurzhanteln und Hantelbänke
Registrieren

  • Pro-Sport Hantelbank von hinten 2
  • All in One grau Set
  • Transformer Hantelbank 45 Grad
  • Faltbare X-Press Hantelbank 1
  • Klappbare Deluxe Hantelbank geklappt OL
  • Home Line Hantelbank schraeg
  • premium-line-hantelbank-gerade-opener
  • klappbare-studio-hantelbank-gerade-opener
  • Dialtech Mini Hantel Set
  • Chrom Frauen Hantel Hand
  • Kettlebell_Detail1_TZ
  • Klappbare Profi Hantelbank seitlich
  • DialTech Hantelständer leer
  • Einstellbare Hantel DialTech Ständer
  • DialTech Hantelsystem im Set

Zink


Zink für den Muskelaufbau

Zink

Zink ist ein Spurenelement welches bei richtiger Dosierung für eine beschleunigte Wundheilung, gesunde Haut und Haare sorgt. Dazu ist es an vielen Stoffwechselfunktionen beteiligt und wirkt sich positiv auf unser Immunsystem aus.

 

Unser Körper enthält nur, je nach Körpergröße und Gewicht ungefähr 2-4 Gramm Zink, welches er aber nicht dauerhaft speichern kann. Unser Körper kann Zink nicht selbst bilden und ist auf die Zugabe von uns angewiesen. Zink ist für unseren Körper essentiell und kann nicht vom Körper selbst hergestellt werden. Deshalb ist der Körper darauf angewiesen, dass wir Zink über unsere natürlich Ernährung oder mit Hilfe von Supplementen einnehmen.

Zink als Testosteronbooster

In ausreichender Dosierung kann es die Umwandlung von Testosteron in Östrogen verhindern und sorgt somit für eine natürliche Anhebung des Testosteronspiegels. Zusätzlich ist es am wichtigen muskelaufbauenden Stoffwechselfunktionen wie dem Protein-, Fett- und Zuckerstoffwechsel beteiligt.

Lebensmittel mit Zink?

Wir finden es hauptsächlich in Fleischsorten und Meeresfrüchten vor. Etwas weniger Zink enthalten Käsesorten, Haferflocken, Weizenbrote oder Eier. Natürlich kann es über unsere Nahrung aufgenommen werden und durch das enthaltene Phytin die Verwertung im Körper etwas verlangsamen und für eine gleichmäßige Aufnahme sorgen.

Wie Zink dosieren?

Wer keinen Kraftsport mit dem Ziel des Muskelaufbaus betreibt, dem genügt eine tägliche Dosis von 7 bis 10mg pro Tag. Diese geringe Dosis kann aber problemlos über unsere tägliche Ernährung aufgenommen werden. Kraftsportler die die positive Eigenschaft von Zink effektiv nutzen möchten, sollten pro Tag ungefähr 25-50mg einnehmen. Ab dem erreichen des 25. Lebensjahrs sinkt unser Testosteronspiegel Jahr für Jahr um ca. 1,25%, was den Muskelaufbau etwas erschwert. Hier kann mit Zink etwas nachgeholfen werden und eventuell ein Ausgleich stattfinden.

Welches Zink?

Die reinste und beste Form die vom Körper am besten aufgenommen werden kann ist das Chelat. Es gibt unzählige Arten von Zink bei denen auf der Packungsbeilage steht, dass pro Tablette oder Kapsel 100mg enthalten sind. Oft ist dies aber nicht die Angabe von Zink Chelat, welches 1:1 vom Körper aufgenommen werden kann. Deshalb ist es beim Kauf von Zink immer wichtig darauf zu achten, dass ein „Chelat“ gekauft wird.

Zink stärkt unser Immunsystem, sorgt für besseren Muskelaufbau und eine schnellere Wundheilung. Insgesamt ein tolles Supplement welches einfach einzunehmen und zu dosieren ist. Preislich liegt es im Mittelfeld und eignet sich nicht nur für Kraftsportler.