Training zu Hause Online Shop mit Hanteln, Hantel, Kurzhanteln und Hantelbänke
Registrieren

  • Pro-Sport Hantelbank von hinten 2
  • All in One grau Set
  • Transformer Hantelbank 45 Grad
  • Faltbare X-Press Hantelbank 1
  • Klappbare Deluxe Hantelbank geklappt OL
  • Home Line Hantelbank schraeg
  • premium-line-hantelbank-gerade-opener
  • klappbare-studio-hantelbank-gerade-opener
  • Dialtech Mini Hantel Set
  • Chrom Frauen Hantel Hand
  • Kettlebell_Detail1_TZ
  • Klappbare Profi Hantelbank seitlich
  • DialTech Hantelständer leer
  • Einstellbare Hantel DialTech Ständer
  • DialTech Hantelsystem im Set

Schulter Training


Tipps und Übungen für dein Schulter Training zu Hause

 

Schulter-Training

Die zwar kleine aber umso wichtigere Muskelgruppe, die Schulter ist an fast allen Übungen beteiligt und leistet immer Höchstarbeit. Ein regelmäßiges Schulter Training sollte deshalb zum Grundprogramm gehören. Das ausgiebige warm machen der Schulter darf deshalb egal vor welcher Übung auch immer, nicht fehlen.

 

Das Kreisen mit den Armen oder ein leichtes Front- und Seitheben mit wenig Gewicht ist ausreicht um die Muskulatur der Schulter vor dem Schulter Training aufzuwärmen. Da die Schulter bei fast allen Übungen eine große Rolle spielt, kann ein gutes Training hier bereits schon scheitern.

 

Beim Bankdrücken oder den Klimmzügen, beim Rudern oder diversen anderen Übungen gilt: „Wenn du Schulter schlapp macht, ist das Training vorbei“. Ausreichend an Trainingsgeräten für ein ausgewogenes Schulter Training sind lediglich zwei Kurzhanteln und nach Möglichkeit eine Verstellbare Hantelbank.

 

Jedem ein Begriff und wohl die beiden bekanntesten Übungen für das Schulter Training sind das Seitheben und das Frontheben. Dazu kommen noch das Schulter- oder auch Nackendrücken und das liegende Seitheben auf der Schrägbank. In den meisten Trainingplänen fällt das Schulter Training zusammen auf das Training der Beine mit Waden.

 

Muskelgruppen werden in der Regel von groß nach klein trainiert, weshalb erst das Schulter Training und dann das Beintraining statt findet. Vorausgesetzt, im Trainingsplan steht auch für diesen Tag das Training dieser beiden Muskelgruppen an.

 

Übungen für das Schulter Training sind:

  • Frontheben
  • Seitheben
  • Vorgebeugtes Seitheben
  • Seitheben
  • Schulterdrücken

 

Ein isoliertes also separates Schulter Training ist in jedem Fall Grundvoraussetzung für viel Kraft beim Bankdrücken oder den Klimmzügen.

 

Wir haben dir die besten Übungen für dein Schulter Training in den folgenden Abschnitten aufgezählt und erklärt.

 

Das Frontheben für das Schulter Training wird mit zwei Kurzhanteln ausgeführt. Dabei stehst du aufrecht und hebst die Hanteln mit ausgestreckten Armen bis auf Kinnhöhe und lässt diese wieder so weit ab bis die Spannung am tiefsten Punkt immer noch aufrecht erhalten bleibt. Am besten ist es diese Übung im Wechsel durchzuführen. Erst der eine Arm und dann der andere. Nach Möglichkeit sollte hier kein Schwung mit dem Oberkörper geholt werden und die Wiederholungen immer langsam und konzentriert ausgeführt werden.

 

Das Seitheben für das Schuler Training wird im Stehen ausgeführt. Dabei werden die beiden Kurzhanteln seitlich am Körper von unten nach oben angehoben. Hier ist es wichtig, dass die Hanteln beim Schulter Training nicht höher als Augenhöhe angehoben werden und wieder so weit abgelassen werden, bis diese fast den Oberschenkel berühren. Das Kurzhantel Seitheben ist mit die bekannteste Übung für das Training der Schulter und findet sich in den meisten Trainingsplänen wieder.

 

Für das Schulter Training eignet sich auch hervorragend das vorgebeugte Seitheben. Hier wird aus dem Stand etwas in die Hocke gegangen und der Oberkörper bei geradem Rücken nach vorne gebeugt. Bei dieser Übung wird die hintere Schulter mit trainiert und damit auch andere Muskeln der Schultermuskulatur trainiert. Die Arme werden bei dieser Übung für das Schulter Training mit rechtwinkligen Ellenbogen seitlich, ähnlich wie Flügel vom Körper weg gestreckt.

 

Das Schulterdrücken oder auch Nackendrücken für das Schulter Training ist eine Basisübung die die ganze Schulter super trainiert. Das Ganze funktioniert hier wie beim Bankdrücken, nur das die Hanteln hier seitlich vom Kopf nach oben gedrückt werden. Die beiden Hanteln werden bei dieser Übung für das Schulter Training so weit herabgelassen, bis diese fast die Schulter berühren und nur so weit nach oben gestreckt bis der Arm beginnt sich zu strecken. Also wird hierdurch vermieden, dass der Trizeps gestreckt und trainiert wird.