Training zu Hause Online Shop mit Hanteln, Hantel, Kurzhanteln und Hantelbänke
Registrieren

  • Pro-Sport Hantelbank von hinten 2
  • All in One grau Set
  • Transformer Hantelbank 45 Grad
  • Faltbare X-Press Hantelbank 1
  • Klappbare Deluxe Hantelbank geklappt OL
  • Home Line Hantelbank schraeg
  • premium-line-hantelbank-gerade-opener
  • klappbare-studio-hantelbank-gerade-opener
  • Dialtech Mini Hantel Set
  • Chrom Frauen Hantel Hand
  • Kettlebell_Detail1_TZ
  • Klappbare Profi Hantelbank seitlich
  • DialTech Hantelständer leer
  • Einstellbare Hantel DialTech Ständer
  • DialTech Hantelsystem im Set

Dein Protein


Dein Eiweiß-Shake – Protein zur richtigen Zeit Protein

Der Markt ist nahezu überschwemmt von Eiweißpulvern und Supplementen die alle schnellen Muskelaufbau garantiere. Eigentlich wirbt jeder Hersteller das mit seinem Protein deine Muskeln am schnellsten Wachsen. Wann welches Protein supplementiert wird kannst du im folgenden Beitrag genau lesen.

 

Es gibt verschiedene Protein Arten

  • Das Whey Protein
  • Casein Protein
  • Ei Protein
  • Mehrkomponenten Proteine
  • Whey Protein Isolat

 

Die Grundlage für den Muskelaufbau liefert das Whey Protein welches dem Körper innerhalb kürzester Zeit, also vor und nach dem Training zur Verfügung steht. Es versorgt den Körper sehr schnell mit den wichtigsten Aminosäuren um den Abbau von antrainierter Muskelmasse entgegen zu wirken und neue aufzubauen.

 

Über deine Ernährung, wenn diese ausreichend Proteinreich ist, kannst du natürlich gute Erfolge erzielen aber der Muskelzuwachs durch gewisse Protein Supplemente ist wenn man es mit dem Sport ernst meint natürlich unverzichtbar.

 

Dein Protein Shake direkt nach dem Aufstehen

 

Über die Nacht hat der Körper das ihm am Abend zugeführte Casein bereits verdaut und alle wichtigen Nährstoffe aufgenommen. Morgens sind alle Energiespeicher leer und die katabole Phase tritt ein, Um diese zu verhindern werden dem Körper schnell verfügbare Proteine und Kohlenhydrate durch Glucose zugeführt. Somit ist der Körper mit Protein und Energie versorgt und muss keine vorhandenen Ressourcen nutzen. Hier sollte der Shake am Morgen aus 30 Gramm Whey zusammen mit 30 Gramm Kohlenhydraten bestehen.

 

Der Protein Shake vor dem Training um den Körper zu versorgen

 

Vor dem Training benötigt der Körper ein schnell verfügbares Protein und eine Portion Kohlenhydrate. Warum? Während dem Training wird eine Menge Energie verbrannt. Diese sollte wenn möglich nicht durch in Energie umgewandelte Muskelmasse zur Verfügung gestellt werden, weshalb Kohlehydrate als Energielieferant dienen. Das Whey Protein bildet den Baustein für die Muskulatur die im Laufe des Trainings trainiert wird. Mit der Kombination aus beiden Bausteinen wird die Muskulatur grund versorgt und geschützt. Der Shake vor dem Sport sollte aus 20-25 Gramm Whey Protein zusammen mit 20-30 Gramm Kohlenhydraten bestehen.

 

Der Protein Shake nach dem Training

 

Nach dem Training ist jegliche Energie verbrannt und alle Speicher natürlich leer. Nun findet eine der wichtigsten supplementierungen statt. Damit Muskulatur aufgebaut werden kann benötigt der Körper jetzt schnell Bausteine. Kohlenhydrate füllen die Energiespeicher und verhindern die muskelabbauende katabole Phase. Das Whey Protein sichert den Protein Bedarf und schießt innerhalb kürzester Zeit über das Blut in die Muskulatur wo es benötigt wird. 40 Gramm Whey Protein kombiniert mit 50 Gramm Kohlenhydraten in 300ml Wasser mit etwas Milch gerührt sind der optimale Shake für nach dem Sport.

 

Der Protein Shake für den Abend

 

Bevor wir schlafen sollte dem Körper noch die letzte Portion Protein des Tages zugeführt werden. Der Körper regeneriert sich und baut Muskeln über Nacht auf. Während wir schlafen bekommt unser Körper das was er braucht. Nämlich Ruhe und Entspannung. In dieser Zeit müssen wir dem Körper die wichtigen Baustoffe zur Verfügung stellen damit über Nacht diese dem Muskelaufbau zu Gute kommen. Ein Shake aus 30 Gramm Casein, entweder aus Pulver oder 250g Quark in Milch gemixt sichert die Nährstoffversorgung über Nacht und stellt dem Körper die wichtigsten Aminosäuren zur Seite. Auch mehrkomponenten Proteine können für die Nacht genutzt werden. Mizellen, die im Casein enthalten sind verklumpen im Magen und werden nur langsam abgebaut, was eine dauerhafte Versorgung garantiert. Wie erwähnt kann auch Quark als Protein für den Abend genutzt werden. Dieser in 300ml Milch gemixt schmeckt wie Buttermilch und kann problemlos kurz getrunken werden.